5. Int. Herbstmeeting 2022

Am 05./06. November 2022 findet die fünfte Ausgabe des internationalen Herbstmeetings powered by Stadtwerke Mühlacker der Wasserfreunde Mühlacker 1920 e.V. im Hallenbad Mühlacker statt. Am Samstag finden die kurze Strecken (50 m und 100 m) und am Sonntag die 200m Strecken statt. Besonderes Highlight ist auch dieses Jahr wieder die große Finalnacht am Samstagabend mit Licht- und Musikeffekten.

  • Trennung der Jahrgänge: E & D Jugend am Vormittag und C-Jugend und älter am Nachmittag
  • Staffelhighlight für die E & D Jugend mit Prämien
  • Finalnacht am Samstag ab ca. 18:30 Uhr mit Lichteffekten für die Jahrgänge 2010 und älter
  • Elektronische Zeitnahme
  • Startblöcke mit OMEGA OSB-12 Startrampen
  • Rückenstarthilfen

DE Ausschreibung Herbstmeeting 2022
En Regulations Herbstmeeting 2022
DE DSV-Wettkampfdefinitionsdatei
En LENEX-Wettkampfdefinitionsdatei
En Entry Form (word.doc)
En Entry Form (.pdf)

Bis Donnerstag, 03.11.2022 sind Abmeldungen vom Herbstmeeting unter der Meldeadresse möglich. Bitte meldet bei Krankheit die Sportlerinnen und Sportler von der Veranstaltung ab. Damit können wir einen aus sportlicher Sicht möglichst optimalen Ablauf mit vollen Läufen gewährleisten. Es ist immer schade, wenn krankheitsbedingt rechts und/oder links niemand auf der Nebenbahn schwimmt.

Eine spätere Abmeldung von Sportlern ist nicht mehr notwendig, da wir das finale Meldeergebnis dann bereits erstellt haben.

Hinweis: Die Festsetzung des Meldegeldes erfolgte entsprechend WB zum Meldeschluss und ist unabhängig von späteren Abmeldungen.

Das Meldeergebnis wird ab Freitag, 04.11.2022 auf der Homepage der Wasserfreunde veröffentlicht und den Vereinsvertretern zugeschickt. Bitte beachtet den im Meldeergebnis veröffentlichten finalen Zeitplan hinsichtlich Einlasszeiten und Beginn.

Eine Akkreditierung wie in den vergangenen Jahren entfällt.

Der Einlass ins Bad ist zu der im Meldeergebnis angegebenen Zeit möglich. Bitte haltet diese Zeit ein.

Zuschauer sind zur Veranstaltung zugelasssen. Es gibt von Vereinsseite keine Einschränkung.

Die Kampfrichterbedarfe haben wir den Vereinen mit Versand der Meldebestätigung mitgeteilt. Wir bitten um namentliche Rückmeldung der Kampfrichter je Abschnitt an die Meldeadresse (inkl. ggf. Einsatzwunsch). Damit können wir das Kampfgericht vorab einteilen und sind in der Kampfrichtersitzung schneller.

Übersicht Kampfrichterbedarf je Verein

Die Kampfrichtersitzung findet im Besprechungsraum "Alte Sauna" zu den im Meldeergebnis angegebenen Zeiten statt. Der Zugang erfolgt über die Vorhalle des Bades zwischen Kuchen- und Waffelstand. Bei der Kampfrichtersitzung erhalten die Kampfrichter einen Essensgutschein für die Verkaufsstände und die ersten Getränke für die Veranstaltung.

Grundsätzlich ist eine Teilnahme an der Veranstaltung nur in gesundem Zustand möglich. Dies gilt für alle  - unabhängig davon ob Sportler, Betreuer, Kampfrichter, Eltern,...

Das Tragen einer FFP2-Maske ist freiwillig.

Das Einschwimmen findet zu den im Meldeergebnis angegebenen Zeiten statt. Bahn 6 ist für Sprints vorgesehen.

Es gibt keine spezifischen Zeitfenster oder Bahnenslots je Verein.

Bitte achtet darauf nicht über die Anschlagmatten auszusteigen und weist Eure Sportlerinnen und Sportler darauf hin.

Der Einlass zur Startbrücke erfolgt mit einem Startordner über die Sprungturmseite. Es sollten sich aufgrund begrenztem Platz max. die 3 folgenden Läufe gleichzeitig in diesem aufhalten. Auf einem Bildschirm wird angezeigt, welcher Lauf aktuell eingelassen wird. Bei Aufruf des vorhergehenden Laufes, erfolgt der Einlass des nächsten Laufes.

Die Sportler bleiben nach dem Zielanschlag im Wasser und warten bis nach dem Start des nächsten Laufes entweder rechts oder links vom Startblock. Ausnahme beim Rückenschwimmen, hier begeben sich die Schwimmer nach dem Zielanschlag aus dem Wasser. Achtung!: Ein Durchqueren der Bahnen ist nur möglich, wenn niemand anderes mehr auf der Bahn schwimmt. Bitte verlasst das Becken über die seitlichen Beckenränder und nicht über die Anschlagmatten.

Das Verlassen des Wettkampfbereiches erfolgt über den Ausgang (nicht über den Einlass der Startbrücke).

Der Einlass sowie die Aufstellung erfolgen analog dem normalen Wettkampf. Auf dem Bildschirm wird die Bahneneinteilung für den Lauf angezeigt und ist dementsprechend einzuhalten. Sobald der Startordner das Signal gibt, erfolgen der Einlauf der Finalteilnehmer und die Vorstellung. Es werden alle Finalläufe einer Lage nacheinander ohne gesonderte Pause zwischen den Läufen durchgeführt (vor allem für mehrfache Finalteilnehmer wichtig!). Im Anschluss erfolgen ausschließlich für die Finalläufe eine Siegerehrung und die Überreichung der Medaillen.

Wenn am Finale nicht teilgenommen werden soll, so ist eine fristgerechte Abmeldung beim Sprecher möglich. Die Frist wird mit Bekanntgabe der qualifizierten Sportler vom Sprecher bekanntgegeben. Bitte seid fair und meldet Sportler rechtzeitig ab, wenn sie nicht antreten. Es ist unsportlich, wenn wir leere Bahnen im Finale haben und nicht abgemeldete Sportler nicht antreten.

Die Ergebnisse werden fortlaufend während des Wettkampfes online auf unserer Homepage veröffentlicht.

Es finden keine Siegerehrungen und persönliche Überreichung von Urkunden und Auszeichnungen statt – ausgenommen Finale und Staffeln.

Die Siegerehrung der Staffeln erfolgt direkt im Anschluss an die Staffeln auf der Startbrücke.
Die Siegerehrung der Finals erfolgt jeweils direkt nach Abschluss der Finals einer Schwimmlage.

Es finden keine Siegerehrungen und persönliche Überreichung von Urkunden und Auszeichnungen statt – ausgenommen Finale und Staffeln. Die drei Erstplatzierten erhalten Medaillen.

Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde. Wir fassen alle Ergebnisse eines Sportlers bzw. einer Sportlerin auf einer Urkunde zusammen. Damit möchten wir einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten und zusätzlich den Aufbewahrungswert der Urkunde steigern. Die Urkunden werden nach der Veranstaltung zusätzlich auch online zum digitalen Download zur Verfügung stehen..

Daher können die Medaillen und Urkunden erst gesammelt am Ende des Wettkampfes abgeholt werden bzw. nach Ende des Wettkampfes in dem der letzte Sportler des Vereins gestartet ist. Heißt, startet der letzte Sportler beispielsweise in WK208, so können die Urkunden und Medaillen nach Ende von WK208 im Protokoll abgeholt werden. Eine Abholung von Teilmengen ist nicht möglich. Ein Versand von Urkunden und Medaillen erfolgt nicht.

Während der Veranstaltung werden die Wasserfreunde Mühlacker ein Verpflegungsangebot zur Verfügung stellen. Dies umfasst folgende Angebote:

  • Maultaschen in der Brühe / mit Kartoffelsalat
  • 1 Paar Saiten mit Fladen / mit Kartoffelsalat
  • Frischkäse-/Salamifladen
  • Butterbrezel
  • Brezel
  • Getränke von Ensinger (Iso, Apfel-/Johannisberr-Schorle, Sprudel & CocaCola)
  • Waffeln
  • Kuchen
  • Kaffee
  • Pfand für Tasse/Flaschen 1,00 €

Bitte beachten, dass Tassen und sonstiges (zerbrechliches) Geschirr/Flaschen nicht mit in die Schwimmhalle genommen werden darf (Verletzungsgefahr im Barfußbereich).

Schwimmsporthändler Schwimmsport Stein

Am Samstag und Sonntag wird Schwimmsport Stein mit einem Verkaufsstand im Bad vor Ort sein. Dort können Bade-, Wettkampf- und Trainingszubehör anprobiert und erworben werden.

Sollten Sie Hilfe bei der Suche nach einem Hotel in der Umgebung benötigen, so unterstützen wir Sie gerne dabei.

Folgende Hotels bieten während der Veranstaltung Zimmer an:

Wir bedanken und bei unseren Sponsoren und Unterstützern sowie bei der Stadt Mühlacker!

Stadtwerke Mühlacker SolSports