druckkopf

Trainingsbetrieb bis auf Weiteres ausgesetzt!

Liebe Mitglieder und Kursteilnehmer/innen,

als Vorstand der Wasserfreunde Mühlacker 1920 e.V. haben wir die aktuellen Entwicklungen und Ereignisse in den vergangenen Tagen aufmerksam verfolgt. Nachdem am 13.03.2020 die Landesregierung entschieden hat, dass die Schulen sowie Kindergärten bis zum Ende der Osterferien geschlossen bleiben, haben wir entschieden, dass wir der Empfehlung der Landesregierung und des WLSB folgen werden und unseren Trainingsbetrieb bis nach den Osterferien mit sofortiger Wirkung aussetzen. Die Verhinderung der Ausbreitung des Corona-Virus und die Gesundheit der Mitglieder und Kursteilnehmer/innen haben für uns oberste Priorität. Das Hallenbad Mühlacker wird ab kommenden Dienstag ebenfalls geschlossen bleiben.

 

Folgende Gruppen betrifft diese Regelung und tritt ab heute, Freitag 13. März 2020 in Kraft:

  • Alle Kurse der Schwimmschule (Seepferdchenkurs, Seehundkurs und Seesternkurs)
  • Kooperationsschwimmkurse sowie Kooperationen mit den Grundschulen Mühlacker
  • Fortgeschrittene-Gruppen
  • Fördergruppe
  • Jugendgruppen
  • Nachwuchsteam 2
  • Masters
  • Aquafitnesskurse (Aquapower, AquaFitmat, Aquafitness Tiefwasser usw.)
  • Erwachsenenschwimmkurse (Kraulkurs Anfänger sowie Kraulkurs Fortgeschrittene, Erwachsenenschwimmkurse usw.)

Für folgende Gruppen tritt diese Regelung ab 16. März 2020 in Kraft:

  • Top-Team
  • Nachwuchsteam 1

Wir werden voraussichtlich den regulären Trainingsbetrieb ab Montag, 20. April 2020 wieder aufnehmen. Wir behalten uns vor den Trainingsstart nach hinten zu verschieben und orientieren uns dabei an den Empfehlungen des Landes Baden-Württemberg.

Bitte beachtet die Hinweise auf unserer Homepage. Bei Fragen könnt ihr euch per Mail an unsere Geschäftsstelle wenden (info[at] wasserfreunde-muehlacker.de).

Maximilian Haase (1. Vorsitzender) & Matthias Weiskopf (2. Vorsitzender)