druckkopf

Tolle Erfolge der Wasserfreunde-Schwimmer bei Süddeutschen Meisterschaften

Lea Engelsberger und Daniel Bouhlel holen Medaillen und Alexander Meng wird Zweiter im Süddeutschen Schwimm-Mehrkampf IMG_86752016

Am letzten Wochenende 04./05.06.2016 fanden in Darmstadt die 66. Süddt. Meisterschaften offene Klasse u. Jahrgangsmeisterschaften der Jg. 1997-2001 und zeitgleich die 24. Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften der Jg. 2002-2003 weiblich und 2000-2002 männlich & 9. Süddeutscher Mehrkampf Jg. 2004 weiblich und 2003-2004 männlich im Europabad in Wetzlar statt. Von den Wasserfreunden Mühlacker waren 5 Schwimmer und 2 Schwimmerinnen qualifiziert sowie 2 Staffeln gemeldet.

Lea Engelsberger (1999) ging 6x an den Start und wurde über 50m Schmetterling mit dem 3. Platz und der Bronzemedaille unter 17 Teilnehmerinnen belohnt. Über 100m Schmetterling erreichte sie Platz 6 von 14. Weitere Starts hatte sie jeweils über 50m + 100m Freistil und Rücken.

Daniel Bouhlel (1998) ging ebenfalls 6x an den Start und wurde über 50m Rücken 2. von 11 und somit Silbermedaillengewinner. Außerdem erreichte er als 8. und letzter das offene Finale, und konnte nochmal zwei Plätze gut machen und als 6. in einer Zeit von 0:28,37 min anschlagen. Seine weiteren Starts waren über 100m + 200m Rücken mit den Plätzen 5 + 8 und je über 50m Freistil und Schmetterling.

Alexander Meng (2003) startete 5x für den Schwimm-Mehrkampf Freistil, bestehend aus 50m Freistil-Beine, 100m, 200m, 400m Freistil und 200m Lagen, und erreichte in seinem Jahrgang einen tollen 2. Platz.

Jule Janson (1999) ging 4x an den Start und war über 50m Freistil knapp geschlagen mit nur 33 Hundertstel Sekunden Rückstand auf Platz 1 am Ende 5. von 29. Über 50m Schmetterling wurde sie 7. von 17 und über 50m Rücken 11. von 24. Desweiteren startete sie noch über 100m Freistil.

Alexander Bouhlel (1997) startete über 100m Brust und wurde 8.

Thomas Wanschura (1999) qualifizierte sich als 24. und letzter für die 50m Schmetterling und schwamm bei seinen ersten süddeutschen Meisterschaften mit neuer Bestzeit von 0:28,19 min auf den 18. Platz. Super Leistung!

Lukas Triebl (2000), ebenfalls das erste Mal dabei, ging über 50m Freistil an den Start, wurde 52. und konnte mit einer souveränen Leistung wichtige Erfahrungen sammeln.

Auch die beiden Staffeln brachten sehr gute Leistungen und so belegten die 200m Freistilstaffel Männer der SG Neckar/Enz mit den Bouhlel-Brüdern Daniel und Alexander den 6. Platz von 8 Mannschaften und die 200m Lagenstaffel in der gleichen Besetzung den 5.Platz von 6 Mannschaften.

Der 1.Vorstand und Trainer Maximilian Haase und Sportlicher Leiter Christian Wenzel waren sehr zufrieden mit den Leistungen ihrer Schützlinge, zumal sich nach heutigem Stand     Lea Engelsberger, Alexander Meng und Daniel Bouhlel für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin vom 21.-25.06.2016 qualifiziert haben.