druckkopf
Trainingsgruppen

Anfängergruppen

Die Anfängergruppen werden ab 26. September 2016 in die Schwimmschule als Seehundkurse eingegliedert.

Fortgeschrittene-Gruppen

In dieser Gruppe werden die Grundfertigkeiten des Schwimmens weiter ausgebaut und verbessert. Ein wichtiges Ziel der Gruppe ist das Erlernen des Kraulschwimmens und die Verbesserung der anderen bereits erlernten Schwimmlagen.

Fortgeschrittene 1 Montag 17:00 – 18:00 Uhr Bahn 1 Vanessa Carmosin, Frederik Seeg
Fortgeschrittene 2 Montag 17:00 – 18:00 Uhr Bahn 2 Yvonne Klink, Martin Geissinger
Fortgeschrittene 3 Montag 17:00 – 18:00 Uhr Bahn 6 Anna Baatz, Marilyn Jaeckle
Fortgeschrittene 4 Montag 18:00 – 19:00 Uhr Bahn 1 Marcel Renner, Yvonne Klink
Fortgeschrittene 5 Montag 18:00 – 19:00 Uhr Bahn 6 Christopher Haase
Fortgeschrittene 5 Mittwoch 17:00 – 18:00 Bahn 6 Lukas Triebl, Thomas Wanschura

Fördergruppe

Diese Gruppe ist der erste Schritt zum Leistungssport, Ziele der Gruppe sind die Verbesserung der bereits erlernten Schwimmlagen und die Anfänge des Delfinschwimmens werden hier gelernt. Die Schwimmer der Fördergruppe haben bereits 2 mal pro Woche Training.

Fördergruppe Montag & Mittwoch17:00 – 18:00 Uhr Bahn 6 Christopher Haase

Jugendgruppen

Die Jugendgruppen sind die Alternativen zum Leistungssport Bereich bei den Wasserfreunden Mühlacker. Dabei steht nicht das Erbringen von Leistungen im Vordergrund, sondern die Freude am Schwimmsport. Weiterhin werden die Schwimmlagen verbessert und optimiert. Auch die Anfänge des Delfinschwimmens können in diesen Gruppen gelegt werden.

Jugendgruppe 1 Montag 18:00 – 19:00 Uhr Bahn 3 + 4
Jugendgruppe 2 Montag 19:00 – 19:45 Uhr Bahn 1 +2 Jürgen Stein
Jugendgruppe 3 Samstag 17:00 – 18:00 Bahn 3 + 4 Marcel Fürst

 

Wechselmöglichkeiten

Jeder Wechsel muss mit den betroffenen Trainern abgesprochen werden. Die Trainer entscheiden, ob der/die Schwimmer/in genügend schwimmtechnische Fertigkeiten besitzt, um in die nächste Gruppe zu wechseln. Nach den fortgeschrittenen Gruppen erfolgt eine Entscheidung zwischen Leistungssport oder Breitensport.