druckkopf
Schwimmschule

Bild4Die Schwimmschule der Wasserfreunde Mühlacker besteht aus den Bereichen Schwimmkurse für Kinder und ein Kursprogramm für Jugendliche und Erwachsene.

Das Kursprogramm für Kinder ist in zwei aufbauende Kurse gegliedert, so absolvieren die Anfänger als erstes den Seepferdchenschwimmkurs und erlernen in diesem die ersten Schwimmbewegungen mit dem Ziel das offizielle Seepferdchen zu erreichen. Im zweiten Kurs dem Seehundkurs „Trixi“ erlernen die Kinder die Anfänge des Kraul- und Rückenschwimmens und festigen die Grundkenntnisse aus dem Seepferdchenkurs.

Für Jugendliche ab 16. Jahren und Erwachsene bieten wir verschiedene Kursprogramme zum Erlernen einer bestimmten Schwimmtechnik in Einzelkursen oder zu Verbesserung der Grundkentnisse des Kraulschwimmens in einem Kurs für Anfängern und für Fortgeschrittenen in einem zwei Tages Seminar in Kooperation mit First-Out-Of-The-Water an.

Neben der Jahrelangen Erfahrung unseres Vereins und der Übungsleiter im Bereich Schwimmsport besitzen alle unsere Kursleiter eine Bild4Ausbildung des Schwimmverbandes Württemberg in diesem Bereich. Die angebotenen Kurse der Schwimmschule der Wasserfreunde Mühlacker erfüllen die neusten Richtlinien des Deutschen Schwimmverbandes (DSV).

Kontakt Schwimmschule:

Ansprechpartnerin: Franziska Ott

Telefon-Nummer: 07041 – 4098791

·   Montag: 09:00 – 12:00 Uhr

·   Donnerstag: 09:00 – 11:00 Uhr

 

Wasserfreunde Mühlacker 1920 e.V.

-Schwimmschule-

Rappstraße 38

75417 Mühlacker

 

E-Mail: schwimmschule [at] wasserfreunde-muehlacker.de

Kursangebot für Kinder ab 4 Jahren





















Zur Kursauswahl einfach die Bilder anklicken.

 

Kursangebot für Erwachsene und Jugendliche

























Kraultechnikkurs für Anfänger

Dieser Kurs eignet sich am besten für ambitionierte Hobbysportler, Abiturienten und Triathleten, die schon lange schwimmen und einfach Ihren Kraulstil nicht verbessern könne. Hier lernen Sie unter Anleitung eines fachkundigen Trainer, wie Sie ihre Schwimmtechnik verbessern können.

  • ca. 12 Kurseinheiten á 1h
  • Sonntag 18:00 – 19:00
  • Anzahl Teilnehmer: 5-10
  • findet 2x jährlich statt
  • Preis: 120 €
Kraultechnikseminar für Fortgeschrittene

Für leistungsorientierte Triathleten und Wettkampfsportler bieten wir zusammen mit FIRSTOUTOFWATER zwei Seminartermine in Mühlacker zur Verbesserung des Kraulschwimmen an. Jeder Seminartag verbesserte die Schwimmtechnik und den Trainingsprozess dauerhaft.

Kraulschwimmkurs

Zum Erlernen der ersten Kraulschwimmbewegung bieten wir entweder Einzelunterricht oder in einer Kleingruppe bis max. 5 Personen diesen Kurs an.

  • Einzelkurse oder in einer Kleingruppe mit max. 5 Personen.
  • Individuelle Trainingszeiten
  • Eine Kurseinheit á 60 min kostet 30 €
Erwachsenenschwimmkurs

Schwimmkurs für Erwachsenen, die gerne die ersten Schwimmbewegungen erlernen möchten. Die sind Einzelkurse mit individuellen Programm und Kurszeiten. Nach der Anmeldung können sie mit der Geschäftsstelle der Wasserfreunde die Termine absprechen.

  • Einzelkurse oder max. zwei Teilnehmer
  • Individuelle Trainingszeiten
  • Eine Kurseinheit á 60 min kostet 30 €
Rückenschwimmkurs

In diesem Kurs können Sie das Schwimmen in Rückenlage unter fachkundiger Anleitung erlernen. Ein wohltuendes Wassererlebnis, das Gesundheit und Spaß vereint. Die sind Einzelkurse mit individuellen Programm und Kurszeiten. Nach der Anmeldung können sie mit der Geschäftsstelle der Wasserfreunde die Termine absprechen.

  • Einzelkurse oder max. zwei Teilnehmer
  • Individuelle Trainingszeiten
  • Eine Kurseinheit á 60 min kostet 30 €

Allgemeine Geschäftsbedingungen – AGB

  1. Anmeldung
    Anmeldungen zu unseren Kursen erfolgen durch das Online-Anmeldeformular und sind verbindlich. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. Der Erziehungsberechtigte erhält vom Verein in elektronischer Form (E-Mail) eine Reservierungsbestätigung. Nach erfolgreichen Zusenden des Mitgliedsantrages erfolgt die Versendung der Anmeldebestätigung in elektronischer Form per E-Mail (in Ausnahmefällen in brieflicher Form). Diese Anmeldebestätigung enthält alle nötigen Informationen zu dem gebuchten Kurs und eine Rechnung über den Kursbetrag.
  2. Zahlungsbedingungen
    Die gesamte Kursgebühr ist vor Kursbeginn fällig und wird per Rechnung mit der Anmeldebestätigung erhoben. Der Anspruch auf einen Kursplatz besteht erst nach Eingang der Kursgebühr. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen zu begleichen. Wenn der Rechnungsbetrag nicht rechtzeitig bezahlt wird, verfällt der Anspruch auf den Kursplatz und dieser wird neu vergeben.
  3. Mitgliedschaft
    Für den Kurszeitraum gehen die Kursteilnehmer eine Mitgliedschaft bei den Wasserfreunden Mühlacker 1920 e.V. ein. Diese endet automatisch nach dem Kurszeitraum und muss nicht gekündigt werden. Der Mitgliedsbeitrag wird halbjährlich (Okt & März) jeweils zur Hälfte eingezogen. Während des Kurszeitraums entfällt ein Gesamtmitgliedsbeitrag in Höhe von 70 € auf die teilnehmenden Kursteilnehmer. Bei Familienmitglieder wird die Staffelung des Mitgliedsbeitrags angewendet.
  4. Abmeldungen
    Abmeldungen können nur bis 14 Tage vor Kursbeginn berücksichtigt werden und müssen schriftlich erfolgen. Die Kursgebühr wird dann bis auf eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20,– Euro erstattet. Bei späteren Abmeldungen kann die Kursgebühr leider nicht erstattet werden. Sollte der Kursplatz vor Kursbeginn durch einen anderen Teilnehmer besetzen werden können wird die Kursgebühr erstattet.
  5. Nichterscheinen des Teilnehmers an den Kursterminen
    Der Verein ist nicht verpflichtet, bei Krankheit oder Nichterscheinen des Kursteilnehmers zu den gebuchten Kursen die Kursgebühr zurückzuerstatten.
    Ein Anspruch auf das Nachholen versäumter Stunden besteht grundsätzlich nicht.In besonderen Ausnahefällen kann eine persönliche Vereinbarung mit dem Referenten für Schwimmkurse getroffen werden.
  6. Kursausfall
    Falls eine Kursstunde vom Verein nicht durchgeführt werden kann (z.B. technische Defekte, Krankheit oder andere zwingende, nicht vorhersehbare Ereignisse), kann der Teilnehmer keine Ersatzansprüche stellen.  Die Kursstunde wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Auch steht es dem Verein frei, bei Notwendigkeit andere Kursleiter ohne Vorankündigung einzusetzen.
  7. Kurstermine und Zustandekommen
    Die genauen Kurstermine werden mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben. Der Verein behält sich das Recht vor, den Kurs abzusagen oder zu verschieben, wenn für einen Kurs nicht die entsprechende Mindestteilnehmerzahl erreicht wurde.
  8. Haftung
    Der Erziehungsberechtigte übernimmt die Haftung für die Kursteilnehmer bis sie der Kursleiter/in in der Schwimmhalle (Beckenbereich) in Empfang nimmt. Für Verletzungen und Unfälle sowie Schäden an Einrichtungsgegenständen der Bäder vor Beginn und nach Ende der Kurse übernimmt der Verein  keine Haftung. Der Erziehungsberechtigte übernimmt die Haftung für den Kursteilnehmer. Dies gilt ebenfalls für den Verlust von Garderobe und mitgebrachter Gegenstände. Der Verein übernimmt die Haftung für die Kursteilnehmer während der Kursstunde.
  9. Verhalten im Bad
    Die Hausordnung des jeweiligen Bades ist zu beachten. Die Kursteilnehmer dürfen die Schwimmhalle (Beckenbereich) nur in Begleitung der Kursleitung betreten. Der Erziehungsberechtigte trägt dafür Sorge, dass der Kursteilnehmer vor und nach dem Unterricht in der Dusche in Empfang genommen wird.
    Den Anweisungen der Kursleitung und des Badepersonals ist Folge zu leisten.
  10. Gesundheitszustand des Kursteilnehmers/der Kursteilnehmerin
    Der Erziehungsberechtigte versichert mit der Anmeldung, dass keine gesundheitlichen Bedenken oder Erkrankungen (z.B. Asthma, Herzfehler, Epilepsie) vorliegen. Bitte füllen sie sorgfältig und wahrheitsgemäß den Gesundheitsfragebogen aus.
  11. Foto- und Videoaufnahmen
    Während der Kurse aufgenommenes Foto- oder Videomaterial darf durch den Verein nur zu Schulungs- oder Werbezwecken verwendet werden.